Goldener Wind Community

Herzlich willkommen!

In der "Goldener Wind Community" treffen sich Menschen, deren Herzensanliegen es ist, dazu beizutragen, dass aus der Erfahrung und dem tiefen Wissen, dass wir eine Welt, eine Menschheit, ein Bewusstsein sind, ein freudiges und friedvolles Miteinander entsteht. Himmel auf Erden. Spiritualität als eine innere Haltung und Lebensweise.

Dies ist eine Vision des bewussten Mensch-Seins, das in verschiedenen Feldern allmählich seine Verwirklichung findet: Als Grundlage braucht es den einzelnen Menschen, der sich selbst erkennt und seine einzigartigen Gaben in Präsenz und Liebe zum Wohle des Ganzen einbringt. Daraus kann ein fruchtbares schöpferisches und wertschätzendes gemeinsames Gestalten und Tun erwachsen -  all dies in tiefer Liebe und mit Respekt für Mutter Erde, sowie aus einem wachsenden Verständnis für die irdischen und kosmischen Kräfte und Rhythmen. Um immerzu neu, belebt und belebend zu sein bedarf dieses schöpferische Werden der inneren Anbindung an das große Namenlose, das unser Verstehen übersteigt und das in der Stille hinter der Stille erfahren werden kann.

Die "Goldener Wind Community" lebt von der Initiative und den Beiträgen derjenigen, die Resonanz mit dieser Vision verspüren. Sie war und ist im steten Wandel begriffen - entsprechend dem lebendigen Prozess des Werdens, Wachsens und Lernens der Einzelnen und der Gruppen, die sich bilden und auflösen. Entstanden ist sie aus den Begegnungen zwischen Menschen, die zu Veranstaltungen von und mit Annette Kaiser kommen. An dieser Stelle gehört sicherlich ein großes Wort des Dankes an sie für ihre Visionskraft und Inspiration, ihre große Liebe und die Stille, die hinter ihren Worten spürbar ist.

Diese Plattform bietet einen virtuellen Begegnungs- und Inspirationsort, aus dem lokale und überregionale Vernetzung sowie neue Kooperationen und Arbeitsformen entstehen können. Manche Inhalte sind öffentlich zugänglich. Das meiste ist den registrierten Mitgliedern der Plattform vorbehalten. Jeder, der sich diesem Feld verbunden fühlt, kann sich registrieren lassen.

1 Jahr Online-Plattform

Vor einem Jahr wurde die Online-Plattform der „Goldener Wind Community“ aus der Taufe gehoben. Die Idee dazu entstand im Sommer 2020 bei dem Gemeinschaftstreffen in der Villa Unspunnen. Ebenfalls im Nachklang dieses Treffens hat Annette Kaiser ihre Erfahrungen und Gedanken zum Thema Gemeinschaft in einem inspirierenden Büchlein zu Papier gebracht. Jeder, der Interesse daran hat, kann es herunterladen:…

Mehr lesen...
Kommentare: 1
Am 25. Juli gibt es zwei Möglichkeiten, in den Genuss eines speziellen Beitrages zweier Menschen aus der Goldener Wind Community zu kommen. Ruth Loosli und Jacqueline Forster-Zigerli lesen am diesjährigen Sommerfest um 16 Uhr aus ihren gemeinsam seit dem zweiten Lockdown entstandenen Kurztexten. Für die Menschen zu Hause wird die Lesung online übertragen (Dauer ca. 30 min). Es wird eine vorgängige Registrierung benötigt,…
Mehr lesen...

Lesung Mojas Stimmen 22. Juni 2021

Ich bin zu Gast in Kilchberg, wo Ruth Loosli in der Ev.-ref. Kirchgemeinde aus ihrem Roman Mojas Stimmen liest.

Ruth startet mit einem Gedicht „Tanz der Neuronen“, welches in die Thematik einleiten soll.

Anschliessend liest sie drei Passagen aus dem Buch. Die erste, zugleich die Längste des Abends, in der wir die Hauptfiguren des Roman’s kennenlernen. Die 25-jährige Moja, die sich dem Cannabis zugewandt hat, welche die Nacht dem Tag vorzieht und…

Mehr lesen...
Kommentare: 0

Goldener Wind

"Der «Goldene Wind» ist ein Wort-Klang, der aus der Stille schwingt. Ihm lauschend, eröffnet sich den Menschen ein Bewusstseinsraum, der alle Möglichkeiten in sich birgt und uns Menschen nächste Schritte im respekt- und liebevollen Werden aufzeigen mag, die heilsam sind und zu einer grösseren Harmonie des Ganzen beitragen können."

Annette Kaiser